CV

1981            geb. in Regensburg

2001            Abitur am Ratsgymnasium Münster

                  Sprachschule in Oxford, England

2002-2004     Latinum

                  Studium der Politikwissenschaften, der Neueren und Neuesten Geschichte

                  und Philosophie an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster

2004-2008     Fortsetzung des Studiums mit dem politikwissenschaftlichen Schwerpunkt

                  "Internationale Beziehungen" an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

                  Abschluss mit dem Magister

2009            Gastwissenschaftlerin bei der Stiftung Wissenschaft und Politik in Brüssel


Teilnahme am National Model United Nations in New York und Praktika, u.a. in der Gedenkstätte Buchenwald, beim Hohen Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen und bei Spiegel TV. 

 

Forschungsschwerpunkte: Irakisch-Kurdistan, EU-Nachbarschaftspolitik, Türkei, Minderheitenpolitik, Israel/Palästina, Migrationspolitik.